Projekte

Für Kinder und Jugendliche ohne Umwege

Wir Gründer sind Kaffeeröster von Beruf. Schon immer war es uns sehr wichtig, den Menschen, die unseren Rohstoff anbauen, ernten und aufbereiten mit Hochachtung und Respekt zu begegenen. Wir haben AKTION KINDERPLÄNE gegründet, um den Familien der Kaffeebauern, Pflücker und Erntehelfer in verschiedenen Ländern Unterstützung geben zu können. Nach unserem Motto Hilfe zur Selbsthilfe haben wir in verschiendenen Ländern Schulprojekte aufgebaut, die der nächsten Generation eine gute Schulbildung ermöglichen.
Gemäß unserer Vision Brücken zu bauen, haben wir bei uns zuhause im Bergischen Land Partner gefunden, mit denen wir uns gemeinsam für Kinder engagieren. Wir berichten den jungen Menschen hier über unsere Arbeit in den Kaffeeanbauländern und umgekehrt den Kindern dort über das Bergische Land.
Das ist für uns das Nachhaltigste, was wir tun können. WIR SIND EINE WELT.

Unser Verein ist komplett ehrenamtlich organisiert.
Alle Geldspenden fließen 1:1 in unsere Projekte, das verspreche ich Ihnen.
Stephanie Rigano, Präsidentin